Clubidee

„Unter dem Leitsatz "We serve - Wir dienen" setzen sich die Lions Clubs zum Ziel: Menschen aus verschiedenen Berufsgruppen freundschaftlich und im Geiste gegenseitigen Verständnisses und gegenseitiger Achtung zusammenzuschließen, aktiv für die bürgerliche, kulturelle, soziale und allgemeine Entwicklung der Gesellschaft einzutreten, die Clubs in Freundschaft, Kameradschaft und gegenseitigem Verständnis zu verbinden, einsatzfreudige Menschen dazu zu bewegen, der Gemeinschaft zu dienen, ohne daraus persönlichen materiellen Nutzen zu ziehen, Tatkraft und vorbildliche Haltung in allen beruflichen, öffentlichen und persönlichen Bereichen zu entwickeln und zu fördern. 

 

Zusätzlich zum öffentlichen Engagement verstehen wir uns als soziale Gemeinschaft. Wir versammeln uns auch, um uns über die verschiedensten Themen auszutauschen und laden hierzu kompetente Referenten ein. Jedes Mitglied unseres Clubs führt einen Teil seines Jahresbeitrags an die internationale Dachorganisation der Lions – die Lions Clubs International Foundation – ab und unterstützt somit internationale Projekte.

 

Die 1968 gegründete Stiftung wurde in einer von der Financial Times im Juli 2007 durchgeführten Umfrage als weltweit beste Nichtregierungsorganisation (NGO) eingestuft und setzte sich somit gegen 34 global agierende NGOs durch. Ausschlaggebende Kriterien für die 455 befragten Unternehmen, die mit NGOs zusammenarbeiten, waren die Umsetzung von Projekten, die übernommene Verantwortung, die interne und externe Kommunikation, die Anpassung der Programme an die jeweiligen Gemeinden und die Berücksichtigung der Ziele und Absichten der befragten Partnerunternehmen.